Angebot!

Nisthilfe – Gehäuse Bausatz

30,00  Neuer Preis: 28,00 

  • Einfach anheben zum Auffüllen oder Entnehmen der Niströhren für die Pflege
  • Kein Befestigen der Niströhren notwendig
  • Produziert in einer Werkstatt für behinderte Menschen
  • Holz nach Internationalen Pflanzenschutzübereinkommen (IPPC) behandelt
  • Mit Vogelschutzgitter (optional)
  • „Fußbodenheizung“ durch Steingewicht (optional)
  • Individuelle Personalisierung mit Lasergravur möglich (optional). Bitte kontaktieren Sie mich.
  • Link zur Bauanleitung

 

1 vorrätig

Artikelnummer: 01010100B Kategorie: Schlagwörter: , , , ,

Beschreibung

Die dynamische Nisthilfe für Wildbienen als Bausatz

Kein Befestigen der Niströhren mehr notwendig.
Durch das Anheben der Nisthilfe werden die vom schrägen Dach sanft geklemmten Niströhren gelöst und können im Bedarfsfall entnommen werden, oder es können weitere hinzugefügt werden.

Also mega praktisch und sicher für die Wildbienen, da befallene Niströhren unkompliziert entnommen werden können.

(Beschreibung für Nisthilfe mit optionalem Zubehör.)

Der Stein heizt sich am Tage auf und gibt in der kühleren Nacht seine Wärme wieder an die Niströhren ab.
Das trocknet und wärmt die Niströhren.

Ein Vogelschutzgitter hält Vögel ab, die an die Larven heran wollen.

Bei Bedarf kann die Nisthilfe noch mit Leinöl gestrichen werden.

Herzlichen Dank für Ihr Engagement im Wildbienenschutz.
Mit dieser Wildbienennisthilfe werden Sie sich mit den Wildbienen vertrauter machen können.
Staunen Sie z.B. über die gehörnte Mauerbiene, aber auch andere Arten werden Ihr Hotel gerne nutzen.
Füllen Sie es mit trockenem Bambus, Schilfgras oder Hartholz auf, welche Löcher von 2-8 mm Ø haben sollten und hängen Sie sie regengeschützt Richtung Süden auf.
Achten Sie darauf, dass die Löcher glatt, splitterfrei, mindestens 8cm, maximal 14,5cm lang und hinten geschlossen sind.
Wenn Sie am Jahresende die besetzten Röhren mit Wasserfarbe markieren, erkennen Sie im nächsten Jahr, ob die Wildbienen auch geschlüpft sind, oder neue Röhren bereits besetzt sind.
Ca. 75% der Wildbienen legen ihre Eier in das Erdreich.
Sorgen Sie also für Ruhezonen und ein Blühangebot vom Frühjahr bis zum Herbst.

Informieren Sie sich auch bei:
wildbee.ch, nabu.de, wildbiene.de, naturgartenfreude.de

Sicherheitshinweis:

  • Bei dem Umgang mit der Nisthilfe Handschuhe tragen.
  • Die Nisthilfe lösungssicher befestigen.
  • Kinder nur unter Aufsicht mit der Nisthilfe vertraut machen.

Zusätzliche Information

Legen Sie Hand an und bauen Sie selbst zusammen.

Sparen Sie bei der Nisthilfe und beim Versand.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte dir auch gefallen …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen